Feuerwehrübungsanlage Flughafen
 
Feuerwehrübungsanlage auf dem Flughafen Halle/Leipzig

Bauzeit: 2010
umbauter Raum: 1053,0 m3 (Neubau)
Nutzfläche: 239 m2 (Neubau)
Baukosten: 683.000 EUR (KG 300, 400, brutto)
Bauherr: Flughafen Leipzig-Halle GmbH
Projektleitung:
kplan AG in Abensberg

Weitere Informationen:
Einbau eines Leitstandes / einer Atemschutzübungsstrecke für die Übungsanlage zur Bekämpfung von Flugzeugbränden in das Flughafengebäude Feuerwache - Nord der Flughafen Leipzig - Halle GmbH

Bearbeiter:
Olaf Reiter
Sophie Schadwill